DIE ORIGINAL BACKMOLLE - SERVICE - Kundenmeinungen

20.11.2016

Ramona K.

aus Dresden

Vielen Dank für die wunderschöne Backmolle.

Sie ist einfach toll und die Kleine ist größer als ich dachte und passt perfekt für uns.

Ich kann Brotteige für 2 große Brote darin zubereiten und für ca. 25 Brötchen.

Einfach toll und es lohnt sich die Anschaffung.

 

Danke dafür, dass ich die Erfahrung machn durfte. Liebe Grüße



04.04.2016

Ch. Steegmans

aus Düsseldorf

Einen wunderschönen guten Abend nach Remda, die Molle ist bei mir eingetroffen und ich habe sie natürlich direkt am nächsten Tag - nicht für Stollen - nein - sondern nur für Brot und Brötchen ausprobiert.

Das "Gefühl" in einem Gefäß aus HOLZ den Teig zu bearbeiten war schon sofort viel harmonischer als wie in einer Plastikschüssel. Es macht mir auch viel mehr Freude in und mit natürlichen Materialen zu arbeiten ;-)

 

Ein Kompliment an Herrn Hertel für dieses ästhetisch schöne Back-Schmuckstück, wirklich wunderbar geschmeidig glatt gearbeitet und von der Größe auch gut!

Nochmals vielen DANK dafür!

 



25.01.2016

Praxis für Ergotherapie & Physiotherapie

aus Greifswald

Seit Januar 2012 besitzen wir eine 145cm lange und 60cm breite, standfeste "Original Backmolle" und sind äußerst zufrieden damit. Täglich findet sie in Therapiemaßnahmen mit Kindern bei uns ihren Einsatz und wird von den "Kleinen" regelrecht eingefordert.

Die Kinder legen sich in die, mit trocknen Bohnen gefüllte "Holzwanne" und nehmen so ganz bewusst die Reize auf ihren Körper wahr. Neben der Reizwahrnehmung und -verarbeitung werden auch die Konzentrationsfähigkeit und das Gleichgewichtsempfinden gesteigert. Das Prinzip gleicht dabei dem "Bällebad" aus Plastik, nur dass es uns ganz besonders wichtig war, auf naturbelassene Rohstoffe zurrückgreifen zu können. Holz sollte es sein und diesen Wunsch erfüllte uns die Holzmanufaktur in Remda. Herr Hertel riet uns auch zu einem schadstofffreiem Öl und verwendete das rohe Leinöl. Bestimmt die richtige Entscheidung, in Anbetracht dessen, dass Kinder in der "Molle" behandelt werden. Der Geruch ist allerdings auch nach Jahren geblieben und besonders intensiv an warmen Sommertagen.

Wir wollen hiermit "DANKE" sagen und die Vielschichtigkeit des Einsatzes einer "Backmolle" bekanntgeben. Für Ergotherapeuten wärmstens(!) zu empfehlen.



03.01.2016

Susanne E.

aus Frankenthal

Vielen Dank für die schnelle Zusendung der sehr schönen Backmolle!

Wir haben gleich am 1. Novemberwochenende unseren Stollen gebacken und ich habe noch nie so angenehm den Teig kneten und verarbeiten können.

Auch die schöne Wärme, die sich in der Molle gebildet hat und den Teig zum Gehen gebracht hat, hat mich total begeistert, so dass ich die Molle auch schon für kleinere Mengen benutzt habe. Der Stollen schmeckt so gut, dass jetzt nicht mehr wirklich viel übrig ist!

 

Für mich hat es sich gelohnt, lange über die Anschaffung nachzudenken und nicht die Erstbeste auf einem der mittelalterlichen Märkte zu kaufen.

Vielen Dank für das schöne Stück!



18.12.2015

Barbara St.

aus Hamburg

Vielen Dank, die Backmolle ist sehr schön.

Ich hatte gedacht, dass sie viel schwerer ist und habe mich zunächst über das leichte Paket gewundert.

Ich freue mich auf die Benutzung - leider bin ich dazu noch nicht gekommen. Und eigentlich ist die Molle viel zu schade dafür. Aber durch den Gebrauch wird sie sicher eine schöne Patina bekommen.

Ich danke Ihnen herzlich!



Helfen Sie uns dabei stetig besser zu werden. Gerne nehmen wir Ihre konstruktive Kritik entgegen. Wir freuen uns über Ihre Mail.